Sonntag, 5. Oktober 2014

Zitate 2

Es war nicht der Sieg, den ich wollte,
es war die Auseinandersetzung!
August Strindberg

Zu lieben ist Segen,
geliebt zu werden Glück.
Leo Tolstoi

Kraft besteht
nicht ohne Güte.
Honoré de Balzac

Ich bin ein Optimist,
aber ein Optimist,
der einen Regenmantel dabei hat.
Harold Wilson

Der Weg zum Reichtum
hängt hauptsächlich an zwei Wörtern:
Arbeit und Sparsamkeit.
Benjamin Franklin

Manch einer macht die Ohren auf,
wenn er es aber nicht mit dem Herzen aufnimmt,
dann hat er nichts als leeren Schall.
Hartmann von Aue

Günstige Winde kann nur der nutzen,
der weiß, wohin er will.
Oscar Wilde

Glücklich ist derjenige, dessen Lebensumstände
seinem Temperament angepasst sind;
höher noch aber steht derjenige, der sein Temperament
allem Lebensumständen anzupassen vermag.
David Hume

Selbstvertrauen ist Vertrauen auf Gott:
Er wird mich doch nicht stecken lassen.
Bettina von Arnim

Am Ende ist die Wahrheit das Einzige,
das wert ist, dass man es besitzt:
Sie ist aufwühlender als Liebe,
freudvoller und leidenschaftlicher.
Sie kann einfach nicht versagen.
Katherine Mansfield





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Alle Kommentare müssen freigeschaltet werden.
Werbung und Kommentare mit Links werden nicht freigeschaltet